Panik und Phobien

    Angst war ein wich­ti­ger Fak­tor in der Evo­lu­ti­on. Wer leicht­sin­nig oder unvor­sich­tig war, den kos­te­te das rasch das Leben. Men­schen, die sich nicht vor wil­den Tie­ren oder Brän­den fürch­te­ten, waren nicht fähig sich fort­zu­pflan­zen. Heut­zu­ta­ge kön­nen uns die Ängs­te aber auch belas­ten.

    Nach oben