Leberfasten und die Bedeutung von Proteinen und Kohlenhydraten mit Dr. Hardy Walle

    Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den
    #bleibt­ge­sund: Leber­fas­ten und die Bedeu­tung von Pro­te­inen und Kohlenhydraten 

    In die­sem #bleibt­ge­sund Pod­cast erklärt der Inter­nist und Ernäh­rungs­me­di­zi­ner Dr. Har­dy Wal­le, wel­che Grün­de es für Über­ge­wicht geben kann. Er spricht dar­über, dass nicht Eiweiß und Fett, son­dern viel­mehr Koh­len­hy­dra­te in Kom­bi­na­ti­on mit Bewe­gungs­man­gel für ein zu hohes Gewicht ver­ant­wort­lich sein kön­nen. Dr. Har­dy Wal­le gibt zudem einen Über­blick über die wich­tigs­ten Hin­der­nis­se beim Abneh­men und wie man sie – bei­spiels­wei­se mit­tels Leber­fas­ten – aus dem Weg räu­men kann. Dar­über hin­aus erläu­tert er, was man unter der Ad-Libi­tum-Diät bezie­hungs­wei­se dem Leber­fas­ten ver­steht und wie jeder von uns Genuss und ein gesun­des Gewicht ver­ein­ba­ren kann.


    Leberfasten und die Bedeutung von Proteinen und Kohlenhydraten mit Dr. Hardy Walle

    Nichtalkoholische Fettleber, Kalorien, Kohlenhydrate und Proteine

    Im wei­te­ren Ver­lauf geht Dr. Har­dy Wal­le dar­auf ein, war­um gera­de Bauch­fett und ein Über­maß an Koh­len­hy­dra­ten unge­sund sind und wel­che Ver­bin­dung es zu einer nicht­al­ko­ho­li­schen Fett­le­ber gibt. Er erklärt zudem, inwie­fern Pro­te­ine für unse­ren Kör­per gebraucht wer­den, was sie mit dem Hun­ger­ge­fühl zu tun haben und wor­in der Unter­schied zwi­schen pflanz­li­chem und tie­ri­schem Eiweiß zu sehen ist.

    Scha­det Eiweiß unse­ren Nie­ren? Wie kann man die emp­foh­le­ne Men­ge an Pro­te­inen täg­lich essen, ohne dabei in einen Kalo­rien­über­schuss zu gera­ten? Ist Pro­te­in­pul­ver ein guter Weg, sei­nen Pro­te­in­be­darf zumin­dest zu einem Teil zu decken und wor­auf soll­te man dabei achten?

    Pro­duk­te & Dienst­leis­tungen (0)

    Diäten, Gewichtreduktion und längerfristige Erfolgsaussichten durch Leberfasten

    Die­se und wei­te­re Fra­gen beant­wor­tet Dr. Har­dy Wal­le in unse­rem #bleibt­ge­sund Pod­cast. Außer­dem spricht er über eini­ge Ursa­chen, war­um vie­le Mono- oder Crash­diä­ten sel­ten zu einem lang­fris­ti­gen Erfolg füh­ren und unter wel­chen Umstän­den Inter­vall­fas­ten sinn­voll sein kann. Er erklärt auch, wie man die pas­sen­de Diät fin­det, inwie­fern man aus dem Teu­fels­kreis von Diät und Jo-Jo-Effekt aus­bre­chen kann und was die Auto­pha­gie bedeu­tet und war­um ist es gut, sie anzu­kur­beln. Wer es geschafft hat abzu­neh­men, der möch­te das Gewicht oft­mals ger­ne hal­ten. Dr. Har­dy Wal­le geht in die­sem Inter­view dar­auf ein, wie dies auf lan­ge Sicht gelin­gen kann.

    Wir wün­schen Ihnen viel Spaß bei die­sem Interview!

    Wenn Sie mehr über das The­ma der gesun­den Ernäh­rung oder Diä­ten wis­sen möch­ten, abon­nie­ren Sie die­sen Kanal, um kei­ne Fol­ge mehr zu verpassen.

    Wei­ter­füh­ren­de Informationen:

    4.9
    /
    5
    (
    87

    Stimmen 

    )
    Dr. Hardy Walle
    Unser Exper­te: Dr. Har­dy Wal­leInter­nist, Ernäh­rungs­me­di­zi­ner und Ent­wick­ler des Bodymed-Ernährungskonzepts
    Dr. Har­dy Wal­le ist Inter­nist, Ernäh­rungs­me­di­zi­ner und Ent­wick­ler des Bodym­ed-Ernäh­rungs­kon­zepts. Seit sei­ner Pra­xis­nie­der­las­sung als Fach­arzt für Inne­re Medi­zin und Ernäh­rungs­me­di­zi­ner im Jahr 1993 in Ommers­heim, betreut er regel­mä­ßig Pati­en­ten mit Dia­be­tes mel­li­tus, Blut­hoch­druck und Fett­stoff­wech­sel­stö­run­gen. Die­se Erkran­kun­gen, die oft von Über­ge­wicht beglei­tet sind, moti­vier­ten ihn, das eiweiß­un­ter­stütz­te Fas­ten als hoch­ef­fek­ti­ve The­ra­pie­form zu ent­wi­ckeln. Es ist sein Ziel, den Men­schen ein moder­nes Ernäh­rungs­wis­sen mit an die Hand zu geben. Seit 2006 betreibt er eine Pri­vat­pra­xis mit dem Schwer­punkt Ernäh­rungs­me­di­zin. Sein Cre­do: Essen muss wie­der Spaß machen. Besu­chen Sie Dr. Har­dy Wal­le auf sei­ner Web­sei­te. Mehr zu den The­men Pro­te­ine und Abneh­men fin­den Sie in sei­nen Büchern: „Leicht abneh­men! Geheim­re­zept Eiweiß“ von Dr. Har­dy Wal­le und Dr. Nico­lai Worm. Riva Ver­lag sowie „Früh­stücks­fas­ten nach der Dr. Wal­le For­mel“ von Dr. Har­dy Wal­le. GU. Copy­right Por­trait­auf­nah­me Dr. Har­dy Wal­le © Kirchheim_Christine Haas
    Bleiben Sie auf dem Laufenden
    Nach oben