Health Rise-Sprechstunde: Schmerzen behandeln

    Zuletzt aktualisiert am Mittwoch, den

    Health Rise-Sprechstunde: Schmerzen behandeln
    13. Health Rise-Sprech­stun­de: Schmer­zen behandeln 

    Kopf­schmer­zen, Rücken­schmer­zen, Knie­schmer­zen – es gibt vie­le Beschwer­den, die einem im All­tag begeg­nen kön­nen. In die­ser Aus­ga­be der Health Rise-Sprech­stun­de erfah­ren Sie, wie man mit der Tra­di­tio­nel­len Chi­ne­si­schen Medi­zin, Phy­sio­the­ra­pie und Can­na­bis unter­schied­li­che Schmer­zen behan­deln kann.

     

    Dr. med. Julia Spen­ner hat eine Schwer­punkt­pra­xis für Tra­di­tio­nel­le Chi­ne­si­sche Medi­zin in Kiel und ist Fach­ärz­tin für All­ge­mein­me­di­zin und Anäs­the­sio­lo­gie. Sie erklärt unter ande­rem wie Schmer­zen defi­niert wer­den und bei wel­chen Schmer­zen die TCM hel­fen kann. Außer­dem geht sie dar­auf ein, wie man kon­kret Rücken­schmer­zen, Kopf­schmer­zen und Migrä­ne, Knie­schmer­zen aber auch Mens­trua­ti­ons­schmer­zen the­ra­pie­ren kann. Sie zeigt bei­spiels­wei­se wie Meri­di­an­deh­nun­gen, die Meri­di­an-Kopf­mas­sa­ge und ver­schie­de­ne Aku­pres­sur­punk­te jeden dabei unter­stüt­zen kön­nen, die Schmer­zen auch selbst zu besie­gen oder wenigs­tens zu lindern.

    Wie las­sen sich Schmer­zen mit Phy­sio­the­ra­pie behan­deln? Die­ser Fra­ge geht Phy­sio­the­ra­peut Roman Pal­le­sits nach. Er ist in einer eige­nen Pra­xis in Wien tätig. Roman beschreibt, was Schmer­zen aus Sicht der Schul­me­di­zin sind und was man unter der Phy­sio­the­ra­pie ver­steht. Außer­dem erläu­tert er unter ande­rem, wel­che Vor­aus­set­zun­gen man für eine Phy­sio­the­ra­pie benö­tigt und ob man Schmer­zen – in gewis­sem Maß – mit Schmer­zen behan­deln kann.

    Abschlie­ßend haben wir Dr. Mar­tin Pins­ger als Lei­ter eines Schmerz­kom­pe­tenz­zen­trums bei Wien im Gespräch. Er hat vie­le Jah­re erfolg­reich mit Can­na­bi­no­iden the­ra­piert und klärt eini­ge eurer Fra­gen. Was sind Can­na­bi­no­ide? War­um und wie wer­den sie in der Schmerz­the­ra­pie ein­ge­setzt? Sind Can­na­bi­no­ide harm­los? Außer­dem legt er dar, bei wel­chen gesund­heit­li­chen Beschwer­den Can­na­bi­no­ide vor allem ein­ge­setzt wer­den und wel­che Vor­tei­le sie bie­ten können.

    Vie­len herz­li­chen Dank an alle Inter­view­gäs­te für die inter­es­san­ten und auf­schluss­rei­chen Gespräche!

    Viel Spaß beim Zuhören!

    Dr. med. Julia Dr. Spenner
    Dr. med. Julia Dr. Spen­ner
    The­ma: Schmer­zen behan­deln
    Fach­ärz­tin für All­ge­mein­me­di­zin, Fach­ärz­tin für Anäs­the­sio­lo­gie, Ärz­tin für TCMArzt/Ärztin nach gel­ten­der Approbationsordnung
    MehrWeni­ger
    Roman Pallesits
    Roman Pal­le­sits
    The­ma: Schmer­zen behan­deln
    Phy­sio­the­ra­peut und Autor
    MehrWeni­ger
    Dr. Martin Pinsger
    Dr. Mar­tin Pins­ger
    The­ma: Schmer­zen behan­deln
    Lei­ter des Schmerz­kom­pe­tenz­zen­trums in Bad Vös­lau, Fach­arzt für Orthopädie
    MehrWeni­ger

    Wenn Sie sich für die The­men Gesund­heit, Ernäh­rung und Schmerz­the­ra­pie inter­es­sie­ren, soll­ten Sie die­sen Kanal abon­nie­ren, um kei­ne Fol­ge mehr zu verpassen.

     
    Stel­len Sie Ihre Fra­ge an unse­re Experten
    Fra­ge stellen
    Alle Fragen und Antworten

    Wei­ter­füh­ren­de Informationen:

    4.6
    /
    5
    (
    10

    Stimmen 

    )
    Bleiben Sie auf dem Laufenden
    Haben Sie eine andere Frage?
    Frage stellen
    War diese Sprechstunde hilfreich?
    Ja
    Nein
    Nach oben