Die negativen Folgen von zu hohem Handykonsum

    Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den

    Die negativen Folgen von zu hohem Handykonsum

    Smart­pho­nes und das Inter­net sind tol­le Wege, welt­weit ver­netzt zu sein und schnell auf Infor­ma­tio­nen zugrei­fen zu kön­nen. Die Nut­zung von Smart­pho­nes birgt jedoch auch Gefah­ren in sich – sowohl psy­chi­sche als auch kör­per­li­che. Neben der Gefähr­dung im Stra­ßen­ver­kehr, Schlaf­stö­run­gen und Nacken­schmer­zen beob­ach­tet man auch immer häu­fi­ger eine ver­rin­ger­te Auf­merk­sam­keits­span­ne, Stress­sym­pto­me und sozia­le Isolation.

    Viel­leicht fin­den Sie sich in der ein oder ande­ren Beschrei­bung wieder.

    Wenn Sie sich für die The­men Gesund­heit, Fit­ness, Ernäh­rung und Ent­span­nung inter­es­sie­ren, soll­ten Sie die­sen Kanal abonnieren. 

    4.9
    /
    5
    (
    17

    Stimmen 

    )
    Bleiben Sie auf dem Laufenden