Abnehmen mit der LOGI-Methode

    Zuletzt aktualisiert am Donnerstag, den
    Abnehmen mit der LOGI-Methode

    Unse­re west­li­che Gesell­schaft ver­fet­tet immer mehr. Das Tücki­sche dar­an: Auch von außen betrach­tet schlan­ke Men­schen mit einem nor­ma­len BMI kön­nen inner­lich ver­fet­tet sein und eine Fett­le­ber besit­zen. Fol­gen hier­von sind meist eine Insu­lin­re­sis­tenz und Dia­be­tes Typ 2.

    Hier setzt die LOGI-Metho­de an: Durch den haupt­säch­li­chen Ver­zehr von Gemü­se, zucker­ar­men Obst und Pro­te­inen wer­den inner­li­che und äußer­li­che Fett­de­pots abge­baut und Insu­lin­re­sis­ten­zen kuriert.

    Der Begrün­der der LOGI-Metho­de Dr. Nico­lai Worm erzählt in die­sem Inter­view, war­um die koh­len­hy­drat-las­ti­ge Ernäh­rung ver­al­tet ist, ob die Metho­de als Diät oder Dau­er­ernäh­rung dient und wel­che Rol­le bei dem Gan­zen der Lebens­stil spielt.

    Besu­che Dr. Niko­lai Worm auf:

    https://www.nicolai-worm.de/
    https://www.facebook.com/Dr.NicolaiWorm/
    https://twitter.com/NicolaiWorm/

    Wenn du dich für die The­men Gesund­heit, Fit­ness, Ernäh­rung und Ent­span­nung inter­es­sierst, soll­test Sie die­sen Kanal abon­nie­ren, um kei­ne Fol­ge mehr zu ver­pas­sen.

    5
    /
    5
    (
    58

    Stim­men

    )
    Bleiben Sie auf dem Laufenden
    Nach oben